Start FAQ: Testfex
PDF Drucken E-Mail

Assistent Testfex

Beim Anlegen des Benutzerkontos werden Fehlermeldungen ausgegeben

Bitte stellen Sie sicher, dass die Einstellungen für den Testfexhome-Ordner (wie von Ihnen festgelegt) entsprechend lauten:

  • Sicherheitseinstellungen: JEDER:Vollzugriff
  • Vererbung für alle untergeordneten Objekte
  • Besitzer: Administratoren

Hinweis: Die Berechtigungen werden in Testfex über die Freigabeebene geregelt.

Link

Läuft Testfex 2008 unter Windows Server 2012 oder höher?

Nein. Dazu benötigen Sie die aktuelle Version Assistent Testfex 2013 (oder höher).

Link

Was muss am Client installiert werden?

Am Client ist keine Installation notwendig. Testfex wird direkt über die Serverfreigabe \\Servername\Testfex2013\Testfex.exe gestartet.

Link

Welchen Port verwendet Testfex für die Kommunikation?

Server: TCP/IP 27100 eingehend
Client: TCP/IP 27100 ausgehend

Link

Beim Start am Client erscheint die Meldung, dass keine Verbindung aufgebaut werden konnte

Lösung 1:
Prüfen Sie, ob am Server der Dienst TFServer gestartet ist.

Lösung 2:
Bei aktiver Windows-Firewall wird standardmäßig der Kommunikationsport 27100 geblockt.
Bitte deaktivieren Sie die Windows-Firewall (Gruppenrichtlinie) oder fügen Sie eine Port-Ausnahme hinzu.

Link

Die Benutzerkonten können nicht erstellt werden

Bitte überprüfen Sie, ob die Passwort-Einstellungen im Testfex-Admin der Kennwortrichtlinie entsprechen.

Link

Das temporäre Verzeichnis konnte nicht gelöscht werden

Bitte stellen Sie sicher, dass die Einstellungen für den Installations-Ordner entsprechend lauten:

  • Vorbereitung: Stellen Sie sicher, dass keine Datei im Zugriff ist. Beenden Sie dazu Testfex (falls geöffnet) und beenden Sie vorübergehend den Dienst TFServer.
  • Sicherheitseinstellungen: JEDER:Vollzugriff
  • Vererbung für alle untergeordneten Objekte (bitte kontrollieren Sie die Vererbung!)
  • Besitzer: Administratoren

Hinweis: Die Berechtigungen werden in Testfex über die Freigabeebene geregelt.

Link

Welche Installationsvoraussetzungen gibt es für Testfex?

Clients: Alle ab Windows 2000
Server: Windows 2000/2003/2008/2012 Server
Installation am Domänencontroller erforderlich: Ja

Link

Ein bestimmter Benutzer kann kein Projekt anlegen

Der Benutzer ist aber in der gleichen Gruppe wie andere Benutzer, die Assistent Testfex problemlos bedienen können!

Das Problem hat meist folgende Ursachen:
Der Benutzer hat im Usernamen oder im Projektnamen "nicht Windows-konforme" Zeichen verwendet: / : * ? " |
Also Zeichen, die man auch in Windows nicht für einen Datei-/Ordnernamen verwenden darf. Bitte kontrollieren Sie den Usernamen bzw. die Projektbezeichnung und ändern Sie diese gegebenenfalls.

Link

Beim Öffnen der Datenbank ist ein Fehler aufgetreten

siehe "Beim Anlegen des Benutzerkontos werden Fehlermeldungen ausgegeben"

Link

end faq