Net.FX: Log - Computer und Logins verwalten PDF Drucken E-Mail

Workstations im Netzwerk automatisch ein- und ausschalten lassen.

Wozu brauche ich Net.FX: Log?

Mit Net.FX: Log können Sie Workstations automatisch starten und herunterfahren. Sie verfügen weiters über eine aktuelle und historische Raumkontrolle: Wer ist/war auf welcher Workstations angemeldet?





Was macht Net.FX: Log genau?

Mit Net.FX: Log können Sie den genauen Gerätestatus der Clients feststellen: Ist die Workstation online? Wer ist angemeldet?

Diese Informationen werden auch historisch abgespeichert, sodass Sie auch rückwirkend den Gerätestatus nachvollziehen können. Sie sehen also welcher User sich wann auf welchem Computer anmeldet und wie lange er auf dem Computer gearbeitet hat.




Weitere Funktionen:

  • Sie können die Clients neu starten und sich als Admin anmelden.
  • Sie können Batchfiles/VBS-Files vom Server aus auf den Geräten ausführen.
  • Sie können eine Meldung an die angemeldeten Benutzer senden (auch wenn NetSend deaktiviert wurde).
  • Um Speicherplatz auf den Workstations frei zu machen, können Sie über einen Knopfdruck alle lokalen Profile der Geräte löschen.

Delegieren Sie die Berechtigung, Kennwörter zu ändern

Legen Sie als Netzwerkadministrator einfach fest, welche User (bzw. Usergruppen) Kennwörter welcher Benutzergruppen ändern bzw. zurücksetzen dürfen.

Kennen Sie die Situation auch, dass Schülerinnen und Schüler wegen vergessener Kennwörter zu Ihnen kommen. Und immer muss alles sofort behoben werden? Damit ist jetzt Schluss.

Legen Sie als Administrator fest, wer in welcher Gruppe Kennwörter zurücksetzen darf. In jeder Klasse z.B. einen Schüler, eine Schülerin und alle Informatik-Lehrenden. Im Fall des Falles können diese dann sofort handeln.

Automatisierte Aufgaben/Funktionen:

Sie können festlegen, dass die Funktionen von Net.FX: Log zu einer bestimmen Zeit ausgeführt werden.

Stellen Sie z. B. ein, dass alle Clients um 7:00 in der Früh eingeschaltet werden und um 20:00 wieder heruntergefahren werden. Wählen Sie auch, ob diese Aufgabe für alle Computer oder nur für einzelne Räume/einzelne Geräte ausgeführt werden soll.

Außerdem können Sie die Schulferien (Datenimport aus dem Internet oder manuelle Eingabe) festlegen, in denen das Programm nicht aktiv sein soll.

Benutzer-Berechtigungen festlegen:

Sie können festlegen, dass bestimmte Benutzer/Gruppen verschiedene Berechtigungen haben, um Net.FX: Log zu bedienen:

a) Logfex starten und Meldung an User schicken.
b) Siehe a) + Clients (aber keine Server) dürfen heruntergefahren/gestartet/abgemeldet werden.
c) Alle Logfex-Funktionen können bedient werden. Die Grundeinstellungen dürfen aber nicht geändert werden.



Programmfunktionen im Überblick:

  • Meldet den Gerätestatus der Clients:
    - Ist die Workstation online?
    - Wer ist angemeldet?
  • Automatisierte Tasks (z. B. Geräte ein- und ausschalten)
    - für alle Geräte oder
    - für einzelne Räume/einzelne PCs.
  • Geräte neu starten und als Admin anmelden.
  • Ausführen von Batchfiles/VBS-Files auf den Clients vom Server aus.
  • Meldung an die angemeldeten Benutzer senden (auch wenn NetSend deaktiviert wurde).
  • Benutzer festlegen, die Passwörter für andere User zurücksetzen dürfen.
  • Löscht automatisch unerwünschte Profilreste auf den Workstations.
  • Detailliertere Berechtigungsstufen für Lehrer
  • Aktionen werden in kritische und unkritische Aktionen unterschieden
  • Benutzerdefinierte Aktionen können ergänzt werden



¡ Screenshots vom Programm



Systemvoraussetzung:

Server: Windows 2016, Windows 2012 (R2), Windows 2008 (R2), Windows 2003, Windows 2000
Clients: Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista oder Windows XP






Net.FX: Log is supported by te.comp lernsysteme GmbH on the following editions of Windows 10 - Windows 10 Pro, Windows 10 Education and Windows 10 Enterprise. Net.FX: Log is supported on the in-market supported servicing branches of Windows 10 including - Current Branch, Current Branch for Business and the following Long-Term Servicing branches - 1507 and 1607.


Preise:

Small
bis 2001
€ 195,00
Medium
bis 5001
€ 395,00
Large
bis 1.0001
€ 595,00
XLarge
darüber1
€ 795,00

1 Schullizenz: Ihre Schullizenz hängt von der Anzahl der Schüler, die Ihre Schule besuchen, ab (z. B. Small = bis 200 Schüler, Medium = bis 500 Schüler). Für Gymnasien mit Unter- und Oberstufe: Es zählt nur die Schüleranzahl der Oberstufe!



¡ Demoversion downloaden

¡ Jetzt kaufen ...