Start Bildungsstandards Deskriptoren
Die Deskriptoren der Bildungsstandards PDF Drucken E-Mail
Zurück zu den Bildungsstandards

1. Informatiksysteme (Hardware, Betriebssystem, Netzwerk)

  1. Ich kann Hardware-Komponenten unterscheiden und deren Funktionen erklären
    • Motherboard und BIOS
    • Prozessor – Hersteller, Geschwindigkeit
    • Arbeitsspeicher und Cache – Größe, Bedeutung
    • Festplatten – Geschwindigkeit, Größe
    • Weitere Speichermedien - Diskette, USB-Stick, Magnetband, CD-RW, DVD+-RW, weitere aktuelle Medien
    • Grafikkarten, Soundkarten, Netzwerkkarten
    • Monitore – Arten, Auflösung
    • Drucker – Arten, Verbrauchsmaterial, Kosten
    • Scanner – Einsatzmöglichkeiten, einfache Scan’s)
    • Schnittstellen
    • Hardware für Internetzugang - Modem, ISDN, ADSL, WLAN
  2. Ich kann eine PC Konfiguration bewerten und die Wirtschaftlichkeit einer Hardwareanschaffung beurteilen
    • Kauf eines PCs: Preis- / Leistungsverhältnis einer Konfiguration
    • Kosten- Nutzenanalyse
    • PC-Anschaffung, Drucker, Netzwerkkomponenten...
    • Folgekosten beachten
  3. Ich kann einfache Fehler beheben
    • Papierstau, Steckverbindungen kontrollieren (Drucker, Maus, Monitor, Aktivität der Netzwerkkarte, Netzwerkstecker, Beamer u.a.)
  4. Ich kann ein Betriebssystem konfigurieren und die Arbeitsumgebung einrichten
    • lokale Benutzerverwaltung, Kennwort ändern
    • Druckerverwaltung – lokal und im Netz
    • Desktopeinstellungen
    • Datum-, Zeit- und Regionaleinstellungen
    • Fehleranalyse und Behebung einfacher Probleme – Task-Manager
    • Symbol- und Menüleisten der Standardapplikationen anpassen
    • Individuelle Optionen und Einstellungen
  5. Ich kann Daten verwalten
    • Dateieigenschaften
    • Formate (*.txt, *.doc, usw.)
    • Rechnen mit Größen (KB, MB, GB,...)
    • Arbeiten mit Laufwerken, Ordnern und Dateien
    • Öffnen, Kopieren, Einfügen, Ausschneiden, Löschen, Wiederherstellen, Ordnen, Suchen, Attribute verändern, …
    • Shortcuts verwenden
    • Anwendungen starten
  6. Ich kann Software installieren und deinstallieren
    • Betriebssystemaktualisierung - Service Packs
    • Anwendersoftware
    • Virenschutz
  7. Ich kann unterschiedliche Hilfequellen nützen
    • Recherchemöglichkeiten (programmspezifische Hilfefunktion, Internet, Handbuch, Foren, FAQs….)
  8. Ich kann Netzwerkkomponenten charakterisieren und einsetzen
    • Peer-to-peer – Arbeitsgruppen
    • Client-Server – Domäne
    • Netzwerkkarte, Router, Switch
    • WirelessLAN, Blue-Tooth, Infrarot
  9. Ich kann Netzwerkressourcen nutzen
    • Benutzer verwalten: Erstellen, konfigurieren und verwalten von lokalen Benutzerkonten in Peer-to-Peer-Netzwerken
    • Daten im Netzwerk finden und verteilen: Freigaben verwenden, erstellen und Rechte vergeben
    • Drucker im Netzwerk verwenden: Drucker suchen, verbinden, installieren, freigeben, konfigurieren
  10. Ich kann im Netzwerk auftretende Probleme identifizieren
    • Beim Arbeiten im Netzwerk auftretende Probleme identifizieren, dokumentieren und Lösungsansätze finden.
    • IP-Adresse überprüfen (ping, ipconfig), Einstellungen im Mail-Client und im Browser überprüfen

2. Publikation und Kommunikation (Textverarbeitung, Webpublishing, Präsentation, E-Mail)

  1. Ich kann Daten eingeben und bearbeiten
    • rationelles Eingeben von Text und Daten – Autotext, Autokorrektur, Dokumentvorlagen …
    • Fehlerhafte Eingaben erkennen und korrigieren
    • Grafiken, Tabellen und Diagramme erstellen und bearbeiten
    • Einfache Bildbearbeitung - Größe, Dateiformat
    • Verknüpfen und einbetten, Datenaustausch
    • Symbole und Sonderzeichen
    • Felder – z.B.: aktuelles Datum, Dateiname, Seite
    • Summenbildung in Tabellen
  2. Ich kann formatieren
    • Zeichenformate
    • Absatzformate einschließlich Nummerierungs- und Aufzählungszeichen, Tabulatoren, Spalten- und Seitenumbruch
    • Formate übertragen
    • Formatvorlagen
    • Kopf- und Fußzeilen festlegen
  3. Ich kann drucken
    • Papierformate einstellen
    • Seitenumbrüche festlegen
    • Markierte Bereiche drucken
    • Bestimmte Seiten drucken
  4. Ich kann umfangreiche Dokumente erstellen und bearbeiten
    • Gliederung und Inhaltsverzeichnis
    • Querverweise
    • Index
    • Beschriftung und Abbildungsverzeichnis
  5. Ich kann Seriendokumente erstellen
    • Seriendruckdokumente (Serienbrief, Etiketten) erstellen und bearbeiten
    • Verknüpfung von Dokumenten mit externen Daten
    • Einsatz von Bedingungsfeldern
    • Unterschiedliche Ausgabeformen – Dokument, Druck und Email
  6. Ich kann Präsentationen erstellen
    • Typographische Grundsätze
    • Layoutrichtlinien
    • Navigation innerhalb einer Präsentation inklusive Verwendung von Shortcuts und Hyperlinks
    • Animation und Folienübergänge
  7. Ich kann das Internet sinnvoll nutzen
    • Grundbegriffe – Aufbau, LAN, WAN
    • Internetdomänen
    • Sicherheitsproblematik (Sicherheitseinstellungen im Browser, https, SSL)
    • Internetzugang und Browseroptionen
    • Recherchieren – Bewertung von Informationen
    • Umgang mit Suchmaschinen
    • Dienste: HTTP, FTP
    • Zugänge: DSL, ISDN, Kabel, Funk
    • CMS, E-Commerce und e-Banking einsetzen
    • Dateitransfer: Download, Upload, Komprimieren
  8. Ich kann im Web publizieren
    • Einfache Webseiten unter Berücksichtigung der Web Usability erstellen und verlinken
    • Umwandlung von Dateien in webtaugliche Formate
    • Mit einem Content Management System arbeiten können
  9. Ich kann mittels E-Mail kommunizieren
    • Webmail einrichten und verwenden
    • Mailclient einrichten und verwalten
    • Netiquette
    • E-Mail Arbeitsfunktionen: Senden, empfangen, antworten, weiterleiten, Adressbuch, Attachment, Ausdruck, Verteilerlisten
    • E-Mails verwalten (suchen, sortieren, archivieren)
  10. Ich kann Termine und Aufgaben verwalten
    • Terminkalender für Einzelpersonen und Gruppen verwalten
  11. Ich kann mit dem 10-Finger-System blind schreiben
    • Geschwindigkeiten 200 Anschläge pro Minute
  12. Ich kann Formulare erstellen
    • Vorlagen zum Ausfüllen verwenden: händisch und am PC (Online)
  13. Ich kann kaufmännische Schriftstücke professionell erstellen
    • Bewerbungsunterlagen, Protokolle, Portfolio,…
    • Kaufm. Schriftverkehr (Geschäftskorrespondenz)
    • Normen (ÖNORM)
  14. Ich kann mit einem Desktop-Publishing-Programm arbeiten
    • Publikationen (Zeitungen, Folder, Flugblätter, Kataloge, Werbeschriften, Geschäftsberichte, Newsletter)
  15. Ich kann Schriftstücke nach Tonträgern gestalten

3. Tabellenkalkulation

  1. Ich kann Daten eingeben und bearbeiten
    • rationelles Eingeben von Daten - Autoausfüllfunktion, benutzerdefinierte Listen
    • Fehlerhafte Eingaben erkennen und korrigieren
    • Zeilen, Spalten, Zellenbereiche zusammenhängend und nicht zusammenhängend und alle Zellen markieren
    • Daten aus anderen Anwendungen in die Tabellenkalkulation kopieren
    • Daten zwischen Registerblätter kopieren
    • Daten/Formeln in Werte verwandeln
    • Verschieben und kopieren von Daten
    • Spalten- Zeilentausch (Transponieren)
    • Daten aufsteigend und absteigend, inhaltlich richtig (z.B. Monate, Wochentage) sortieren
    • Daten suchen und ersetzen
    • Formate und/oder Inhalte löschen
    • Registerblätter in Arbeitsmappen hinzufügen, verschieben, kopieren, löschen und umbenennen
    • Filter verwenden
  2. Ich kann formatieren
    • Zahlen formatieren (Währungen, Datum, benutzerdefinierte Formate)
    • Text formatieren
    • Zellen formatieren (Farben, Linien, etc.)
    • Formate übertragen
    • Arbeitsblatt formatieren (Zeilen-, Spalten: Breite, ein-/ausblenden)
    • Einfache bedingte Formatierung (ohne Formeln)
  3. Ich kann drucken
    • Ein und mehrere Arbeitsblätter drucken
    • Druckbereiche festlegen
    • Kopf- und Fußzeilen festlegen
    • Papierformate einstellen
    • Zeilen- und Spaltenwiederholungen festlegen
    • Seitenumbrüche festlegen
    • Markierte Bereiche drucken
    • Bestimmte Seiten drucken
  4. Ich kann Berechnungen durchführen
    • Berechnungen mit Rechenoperatoren durchführen
    • Den Vorteil der Verwendung von Zellenbezügen bei Berechnungen nutzen
    • Die Formeln kopierbar gestalten (absolute, relative, gemischte Zellenbezüge)
    • Grundlegende Funktionen der Tabellenkalkulation effizient einsetzen (Summe, Mittelwert, Minimum, Maximum, Anzahl, Heute, Runden, Textfunktionen, Datumsfunktionen, ….)
  5. Ich kann Entscheidungsfunktionen einsetzen
    • Einfache Entscheidungen durchführen (z.B. Wenn-Funktion, SummeWenn, ZählenWenn)
    • Mehrfachentscheidungen durchführen (z.B. SVerweis)
    • Logische Operatoren einsetzen (z.B. UND/ODER)
    • Kombination und Verschachtelung der unter 3.4 und 3.5 genannten Berechnungen und Funktionen
  6. Ich kann Diagramme erstellen
    • Die für das Diagramm benötigten Datenbereiche markieren
    • Diagrammtypenentscheidung situationsentsprechend treffen
    • Den Diagrammtyp wechseln
    • Daten nachträglich in das Diagramm aufnehmen
    • Den Diagrammtitel setzen und ändern
    • Datenreihen beschriften und formatieren
    • Diagrammbereiche formatieren
    • Achsenskalierung durchführen
    • Achsenbeschriftungen vornehmen und formatieren
    • Diagrammplatzierung ändern
    • Legenden anzeigen und ausblenden
  7. Ich kann Daten austauschen
    • Import- Exportmöglichkeiten
    • Textdateien und ähnliche Formate in Excel öffnen und übernehmen
    • Tabellendaten in andere Datenformate exportieren (txt, csv, html, …)
  8. Ich kann umfangreiche Datenstände auswerten
    • z.B. Filtern, Spezialfilter, geeignete Funktionen, Pivot
    • Fenster fixieren, Teilergebnisse, Gruppierungen, Druckbereiche definieren,
  9. Ich kann Tabellen entwerfen und gestalten
    • Rationelle Gestaltung der Eingabe
    • Anwenderorientierte Ein- und Ausgabe
    • Zellschutz, Gültigkeit, Kommentare
    • Steuerelemente Formular
    • Arbeiten mit Mustervorlagen
  10. Ich kann redundante Arbeitsschritte automatisieren
    • Makros aufzeichnen, bearbeiten, ausführen, über Schaltflächen bzw. Menüleiste steuern

4. Datenbanken

  1. Ich kann Tabellen erstellen, ändern, löschen
    • Erstellen/ändern/löschen von Tabellen
    • Einfügen/ändern/löschen von Datensätzen - Einsatz von Kombinationsfeldern
    • Gültigkeitsregeln
    • Datenselektion/Filtern von Daten
    • Datenimport und Datenexport
    • Beziehungen erstellen
  2. Ich kann Abfragen erstellen, ändern, löschen
    • Erstellen/ändern/löschen, von Abfragen aus mehreren Tabellen und mit mehreren Kriterien
    • Erstellen von Abfragen, die Daten auswählen, ändern, einfügen oder löschen
    • Erstellen von Parameterabfragen
    • Datumsberechnungen (inkl. Funktionen)
    • Sortieren und Filtern
    • Berechnungen durchführen
    • Gruppierungen
  3. Ich kann Formulare erstellen, ändern, löschen
    • Erstellen/ändern/löschen von einfachen Formularen
    • Daten eingeben, sortieren, filtern
    • Arbeiten mit der Toolbox
  4. Ich kann Berichte erstellen, ändern, löschen
    • Erstellen/ändern/löschen von Berichten
    • Sortieren und Gruppieren
    • Objekte einfügen – z.B.: Bildobjekte
    • Berechnungen durchführen
  5. Ich kann einfache Aufgabenstellungen analysieren und diese für eine Standard-Datenbanksoftware aufbereiten
    • Datentypen
    • Primärschlüssel/Fremdschlüssel
    • Verknüpfen von z.B. zwei bis drei Tabellen
    • Ein Relationenmodell erklären können

5. Informationstechnologie, Mensch und Gesellschaft

  1. Ich kann Daten sichern
    • Medien zur Datensicherung mit deren Vor- und Nachteilen beschreiben
    • Sicherungsprozesse konkret durchführen (zeitgesteuert)
    • Systemwiederherstellung (Systemwiederherstellungspunkte setzen und aufrufen)
    • System Recovery (System wiederherstellen)
    • Komprimierung
  2. Ich kann Daten schützen
    • Passwörter, Authentifizierung
    • Virenschutz
    • Firewalls (Bedienen: Ein-/Ausschalten; Zulassen/Verweigern)
    • Updates, Service Packs
    • Digitale Signatur (Anwendungsmöglichkeiten)
  3. Ich kann mich über gesetzliche Rahmenbedingungen informieren und diese berücksichtigen
    • Datenschutzgesetz, DVR
    • Telekommunikationsgesetz
    • Urheberrecht, Copyright
    • Lizenzverträge – Shareware, Freeware, Open Source
  4. Ich kann zu aktuellen IT-Themen kritisch Stellung nehmen
    • Gesellschaftliche Auswirkungen der Informationstechnologie
  5. Ich kann E-Business-Anwendungen nützen
    • E-Government (FinanzOnline, help.gv.at, RIS)
    • E-Commerce: (E-Shopping, Preisfindung, Auktionen)
    • E-Payment
    • E-Banking

    Zurück zu den Bildungsstandards